Safe Stay

Für Ihre und unsere Sicherheit

In unseren Parks haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen, um Sie und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Wir befolgen dazu die Richtlinien des RIVM (Rijksinstituut voor Volksgezondheid en Milieu - Staatliches Institut für Gesundheit und Umwelt) und der niederländischen Behörden. Dies bedeutet, dass manche Einrichtungen geschlossen sein können. Die geöffneten Einrichtungen werden von uns besonders gründlich gereinigt und wir ergreifen zusätzliche Maßnahmen. Halten Sie sich bitte an die Vorgaben und Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter .So können Sie Ihren Aufenthalt sorgenfrei genießen.

Allgemeine Maßnahmen

  • Wir halten mindestens 1,5 m Abstand zueinander.
  • Wir begrüßen einander gerne, tun dies aber auf Abstand und schütteln keine Hände.
  • Wir waschen unsere Hände regelmäßig mit Seife.Wir achten darauf, dass überall ausreichend Seife und Handtücher sind. Außerdem finden Sie an mehreren Orten Desinfektionssäulen.
  • Wie nießen und husten in die Armbeuge.

Ein- und Auschecken

  • Haben Sie einen Türcode oder eine Keycard erhalten? Dann können Sie direkt zu Ihrer Unterkunft fahren. Sie brauchen vorher nicht in die Rezeption zu kommen, um ein- oder auszuchecken. Die Keycard brauchen Sie nach Ihrer Abreise nicht bei der Rezeption abzugeben.
  • Haben Sie keinen Türcode oder keine Keycard? Dann gehen Sie bitte mit maximal 1 Person zur Rezeption, um ein- oder auszuchecken (nicht als Gesellschaft/Gruppe/Familie).

Ihre Unterkunft

  • Wie üblich, unterziehen wir Ihre Ferienunterkunft einer umfassenden Reinigung. Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation reinigen wir diese jedoch besonders gründlich. Dies umfasst ein gründliches Lüften Ihrer Unterkunft vor der Anreise, die Verwendung eines separaten, neuen Tuchs für jeden Raum und zusätzliche Aufmerksamkeit für Kontaktpunkte, darunter beispielsweise Türklinken, Handgriffe und Lichtschalter.
  • Des Weiteren bitten wir Sie, bei Ihrer Abreise die weiße Bettwäsche abzuziehen und in den hierfür vorgesehenen blauen Sack zu geben. Dieser ist auch für die geliehenen Handtücher vorgesehen.

Alle Einrichtungen

  • Die Besucheranzahl pro Einrichtung ist beschränkt. Es ist möglich, dass Sie kurz draußen warten müssen. Sie werden aber immer hineinkommen können. Versprochen! Um den Abstand von 1,5 m zueinander gewährleisten zu können, kann für manche Einrichtungen eine maximale Gruppengröße gelten, z. B. an der Rezeption und beim Abholen von Mahlzeiten. Der Rest Ihrer Gruppe sollte dann natürlich draußen warten.
  • An verschiedenen Orten befinden sich markierte Gehwege. Damit vermeiden wir, dass ankommende und abreisende Gäste einander zu nahe kommen.Die Gehwege sind ganz einfach an den Aufklebern am Boden erkennbar.
  • Sie können Ihre Zahlung in bar und mit Karte tätigen, vorzugsweise kontaktlos. Die Kartenzahlung gilt als sicherer, da wir mit dieser den Handkontakt vermeiden.
  • Alle Kontaktstellen werden nach jeweils einer halben Stunde oder nach Gebrauch gereinigt.
  • In vielen Einrichtungen gibt es eine Kunststofftrennwand.So können Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher weiterhelfen.

Schwimmbäder

  • Sämtliche Schwimmbäder in den Niederlanden bleiben bis einschließlich Dienstag, 19. Januar, geschlossen.

Essen und trinken

  • In den Niederlanden sind sämtliche gastronomischen Einrichtungen vorläufig geschlossen. Daher liefern wir in den Parks, in denen sich ein Restaurant und/oder ein Imbiss befindet, Mahlzeiten zu deiner Ferienunterkunft. Unsere Snackbars sind jedoch für die Abholung von Mahlzeiten geöffnet.
  • Bitte tätige deine Bestellung für die Abholung oder Lieferung digital oder bei einem Mitarbeiter, unter Einhaltung des erforderlichen Sicherheitsabstands von 1,5 m.

Supermarkt und/oder Geschäft

  • Im Supermarkt ist die Nutzung eines Einkaufswagens und das Tragen einer Gesichtsmaske vorgeschrieben. Mithilfe des Einkaufswagens und der Einkaufskörbe können wir gewährleisten, dass es im Supermarkt nicht zu voll wird. So können Sie sicher und in Ruhe einkaufen.
  • In der Brotecke liegen Handschuhe für Sie bereit. Mit diesen können Sie dann den Greifarm anfassen, um ein Brot zu entnehmen.
  • Aufgrund möglicher Anpassungen im Supermarkt und in den Geschäften raten wir Ihnen davon ab, Kinderwagen und Buggys mitzubringen.
  • Kleidung können Sie in den Geschäften selbst von den Ständern nehmen.Aus Hygiengründen bitten wir Sie aber, die Kleidung nicht selbst wieder zurückzuhängen.Sie können die Kleidung, die Sie nicht kaufen möchten, einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter übergeben.
  • Leider können gekaufte Kleidungsstücke nicht umgetauscht oder zurückgebracht werden.
  • Wir legen die Kaufbelege in die Tüte mit den gekauften Artikeln und legen diese auf den Tresen.

Fahrradvermietung

  • Wir empfehlen Ihnen, Fahrräder möglichst vorab zu buchen.
  • Wenn Sie den Beleg entgegennehmen, stimmen Sie den allgemeinen Bedingungen zu.

Indoor- und Outdoorspielplatz

  • Das Spielen im Indoor- und Outdoorspielplatz erfolgt immer auf eigenes Risiko. Wir bitten die Eltern, Ihre Kinder aus der Distanz zu beaufsichtigen.
  • Alle Spielbereiche haben einen deutlich gekennzeichneten Ein- und Ausgang. So können wir dafür sorgen, dass alle den Spielbereich sicher betreten und verlassen können.
  • Auch um zu vermeiden, dass andere Kinder erkranken, bitten wir Sie, kranke Kinder nicht in den Spielbereichen spielen zu lassen.
  • Saubere Hände sind wichtig! Daher müssen sich alle Kinder für den Einsatz die Hände waschen oder sie desinfizieren.
  • Im Indoorspielplatz ist das Bällebad leider geschlossen. Die anderen Spielgeräte im Indoorspielplatz können genutzt werden und werden regelmäßig gereinigt.

Sport & Animation

  • Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Kinder haben oberste Priorität. Aus diesem Grund beträgt das Mindestalter für die Teilnahme an den Begleitaktivitäten 4 Jahre. Für Kinder unter 4 Jahren werden Do It Yourself- oder digitale Aktivitäten angeboten. Eltern bitten wir, vor den entsprechenden Räumlichkeiten zu warten und diese nicht zu betreten.
  • Die Anzahl der Teilnehmer pro Begleitaktivität und/oder Einrichtung ist begrenzt. Ist die Gruppe bereits vollständig besetzt? Es finden jederzeit Do It Yourself- oder digitale Aktivitäten statt, die parallel zur jeweiligen Begleitaktivität wahrgenommen werden können. Es besteht folglich jederzeit die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Aktivitäten. Oder verschieben Sie Ihre Teilnahme einfach auf einen späteren Zeitpunkt. Manche Aktivitäten werden nämlich mehrmals angeboten. Für einige Aktivitäten und/oder Einrichtungen sind Zeitfenster vorgesehen.
  • Spielen Sie Minigolf? Pro Bahn ist maximal eine Familie oder Personengruppe zugelassen.
  • Die Trampoline können jeweils von nicht mehr als 1 Person genutzt werden. Auf diese Weise können wir gewährleisten, dass zwischen Ihnen und den übrigen Gästen der erforderliche Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Im Park werden Sie auch ab und zu Gelegenheit haben, auf unser Park-Maskottchen Koos Konijn zu treffen. Auch Koos wird den erforderlichen Sicherheitsabstand von 1,5 m einhalten und jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Gästen begrüßen.

Wellness-Behandlungen

      • Die Thermalbäder sind für medizinische Behandlungen weiterhin geöffnet.
      • Die Saunen sind geschlossen.
      • (Gesichts-)Behandlungen im Wellness-Bereich sind bis einschließlich Dienstag, 19. Januar, ausgesetzt.

Pro Ferienunterkunft werden Pflicht-Nebenkosten in Rechnung gestellt. Diese Nebenkosten variieren pro Ferienunterkunft und sind im Pop-up-Fenster, dass bei dem jeweiligen Preis angezeigt wird, zu finden. Preisangaben ohne Gewähr.