Zuletzt angesehen

Wir haben die am häufigsten abgespielten Parks, Unterkunft, Camping Felder und Zimmer für Sie reserviert.

Coronavirus COVID-19

Es gibt täglich neue Entwicklungen rund um das Corona-Virus. Darum stehen wir in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Wir passen unsere Politik stets den aktuellen Richtlinien an. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die oftgestellten Fragen und Antworten, die sich auf die Hogenboom Ferienparks beziehen.

 

Häufig gestellte Fragen

ALLGEMEINE SITUATION

Q 1. Kann ich trotz des Coronavirus (COVID-19) noch in Urlaub fahren?
Ja, viele Parks in den Niederlanden sind geöffnet. Aber die Frage ist berechtigt, denn wir verstehen, dass Sie beruhigt in Urlaub fahren möchten. Wir geben uns denn auch große Mühe, dies zu ermöglichen. Sie brauchen nicht auf Ihren Urlaub zu verzichten. Für den Aufenthalt in den Parks gelten die gleichen landesweiten Richtlinien wie die, die Sie zuhause befolgen. Außerdem ergreifen wir einige zusätzliche Maßnahmen.

Q 2. Welche Maßnahmen trifft Hogenboom, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern?
Die landesweite Politik ist darauf gerichtet, soziale Kontakte auf ein Minimum zu begrenzen und die (Hand-)hygiene sicher zu stellen. Deswegen sind in sämtlichen Hogenboom Ferienparks in den Niederlanden Animation, Kidsclub, Schwimmbad, Wellness-Bereich und Restaurants bis zum 1. Juni geschlossen. Bis zu diesem Zeitpunkt liefern wir in einigen Ferienparks Snacks und Mahlzeiten direkt zu Ihrer Ferienwohnung. Gegebenenfalls Rezeption, Laden und Fahrradvermietung sind geöffnet. Vielbesuchte Orte werden noch häufiger gereinigt, und es stehen Handgels zur Verfügung. Sobald die Behörden wieder grünes Licht geben, werden alle Einrichtungen wieder geöffnet.

Q 3. Sind sämtliche Hogenboom Ferienparks geöffnet?
Dank unserer Vorsorgemaßnahmen sind viele Hogenboom Ferienparks in den Niederlanden weiterhin geöffnet. Davon ausgenommen sind alle Campingplätze in den Niederlanden, alle Parks in der niederländischen Region Twente, die Provinzen Zeeland, Noord-Brabant und Zuid-Holland und alle Parks in Deutschland und Belgien, die geschlossen sind. Eine Übersicht der geschlossenen Parks finden Sie am Ende dieser Seite.

BUCHUNGEN BIS 1. JUNI

Q 4. Mein Urlaub fällt in den Zeitraum bis 1. Juni. Was passiert wenn ich umbuchen will?
Natürlich ist es uns am liebsten, dass Ihr Urlaub in den nächsten Wochen einfach stattfinden wird. Haben Sie Ihren Urlaub so gebucht, dass Sie bis oder am 1. Juni in einem der niederländischen Hogenboom Ferienparks anreisen? Und Sie möchten ihn verschieben? Sie können einen Urlaubsgutschein in der Höhe Ihres bereits bezahlten Reisepreises beantragen, mit dem Sie einen neuen Aufenthalt nach Wahl bei uns buchen können. Sollten Sie die Bedingungen für den Urlaubsgutschein erfüllen, dann senden wir Ihnen diesen innerhalb von wenigen Wochen nach Ihrem Antrag per E-Mail zu.

Leider sind die deutschen und belgischen Parks, alle Parks in der niederländischen Region Twente, die Provinzen Zeeland, Noord-Brabant und Zuid-Holland sowie die niederländischen Campingplätze vorübergehend geschlossen. Falls Sie einen Urlaub in diesem Zeitraum in einem deutschen oder belgischen Park, ein Park in der niederländischen Region Twente, die Provinzen Zeeland, Noord-Brabant oder Zuid-Holland oder auf einem niederländischen Campingplatz gebucht haben, wird Ihr Aufenthalt storniert und Sie erhalten innerhalb von wenigen Wochen per E-Mail einen Urlaubsgutschein. Um unsere Telefonleitungen zu entlasten, bitten wir Sie, uns in der Zwischenzeit nicht zu kontaktieren. Sie können uns gern kontaktieren, falls nach Erhalt des Gutscheins etwas nicht klar ist.

Q 5. Mein Urlaub fällt in den Zeitraum bis 1. Juni. Was passiert wenn ich annullieren will?
Sie können einen Urlaubsgutschein im Wert Ihres bereits bezahlten Reisepreises beantragen. Sie können mit diesem einen neuen Aufenthalt nach Wahl bei uns buchen.

BUCHUNGEN AB DEM 1. JUNI

Q 6. Ich möchte auf eine Ankunft nach dem 1. Juni/Sommer umbuchen. Ist dies möglich? 
Sie können unsere Umbuchungsgarantie in Anspruch nehmen. Bei Hogenboom können Sie Ihre Buchung bis 28 Tage vor Ihrer Ankunft jederzeit ohne zusätzliche Kosten ändern. Dies kann beispielsweise für den Fall erfolgen, dass sich Ihre Reisegruppe um Mitreisende erweitert, dass sich der Zeitraum Ihrer geplanten Reise oder auch Ihre Ferienunterkunft ändert. Der Aufenthalt in einer anderen Periode oder in einem anderen Park kann natürlich etwas teurer sein. In diesem Fall wird lediglich der entsprechende Preisunterschied in Rechnung gestellt (Sie zahlen folglich keine Umbuchungskosten)

EINRICHTUNGEN UND ANIMATION

Q 15. Welche Einrichtungen sind bis 1. Juni geöffnet/geschlossen?
Die landesweite Politik ist darauf gerichtet, soziale Kontakte auf ein Minimum zu begrenzen und die (Hand-)hygiene sicher zu stellen. Deswegen sind in sämtlichen Hogenboom Ferienparks in den Niederlanden Animation, Kidsclub, Schwimmbad, Wellness-Bereich und Restaurants bis zum 1. Juni geschlossen. Bis zu diesem Zeitpunkt liefern wir in einigen Ferienparks Snacks und Mahlzeiten direkt zu Ihrer Ferienwohnung. Gegebenenfalls Rezeption, Laden und Fahrradvermietung sind geöffnet. Vielbesuchte Orte werden noch häufiger gereinigt, und es stehen Handgels zur Verfügung. Sobald die Behörden wieder grünes Licht geben, werden alle Einrichtungen wieder geöffnet.

ÜBERSICHT DER GESCHLOSSENEN PARKS

Dank unserer Vorsorgemaßnahmen sind viele HogenboomFerienparks weiterhin geöffnet. Davon ausgenommen sind:


Niederlande:

 

Campingplätze:
Camping De Zandput, Camping Dishoek, Camping Roompot Beach Resort, Camping Hof Domburg, Camping Strandpark Zeeland, Camping De Katjeskelder, Camping Klein Vink, Camping Vakantiepark Kijkduin, Camping Vakantiepark Hunzedal, Camping Bospark 't Wolfsven, Camping Kustpark Egmond aan Zee, Camping Vakantiepark Callassande, Camping Bospark Lunsbergen, Camping Safari Resort Beekse Bergen, Camping Hunzepark, Camping Vakantiepark Beekse Bergen, Camping Vakantiepark Dierenbos, Camping Landgoed 't Wildryck. Campingplätze mit Gemeinschaftssanitäranlagen dürfen am 1. Juli wieder geöffnet werden. Haben Sie einen Stellplatz mit eigener Sanitäranlage (zumindest eine chemische Toilette) oder sind Sie Inhaber eines Jahresstellplatzes? Dann sind Sie bereits davor in unseren Parks herzlich willkommen.

 

Deutschland:
Ausländische Gäste sind in Deutschland wieder willkommen. Sie können mit bis zu 2 an verschiedenen Heimatadressen gemeldeten Familien in einem Ferienhaus übernachten. Ein Mundschutz ist in allen öffentlichen Gebäuden in Deutschland obligatorisch.

 

Belgien:
Breeduyn Village, Parc La Clusure. In Belgien bleiben sämtliche Roompot-Ferienparks noch bis mindestens 29. Mai geschlossen.